4 Jahre Sons of Techno w/ Jan Fleck // Knobs // NoCure 08.12.2018 Bogen 2 Cologne/Germany

LINEUP:

☻ → Jan Fleck (Inside / Brood Audio / Elektrax Recordings / Berlin)
www.beatport.com/artist/jan-fleck/90430
https://soundcloud.com/janfleck
https://www.facebook.com/janfleck.official

☻ → Knobs (Inside / Nachtstrom Schallplatten / Italy)
https://www.beatport.com/artist/knobs/104060
https://soundcloud.com/knobs-1
https://www.facebook.com/knobs.music/

☻ → NoCure (Sons of Techno)
https://www.beatport.com/artist/nocure/483089
https://soundcloud.com/nocuretechno
https://www.facebook.com/NoCureTechno/

☻ → Patrick Esrever (Sons of Techno)
https://soundcloud.com/patrick-esrever
https://www.beatport.com/artist/patrick-esrever/533849
https://www.facebook.com/PatrickEsrever/

☻ → Caspar Großmann (FEIND)
https://soundcloud.com/caspargrossmann
https://www.beatport.com/artist/caspar-gro-mann/603914
https://www.facebook.com/Caspar.Grossmann/


-------------------------------------------------------------------

Die Jahre vergehen immer schneller und daher ist unsere Geburtstagsparty dieses Jahr auch etwas verspätet.
Das hat den Vorteil dass wir auch direkt die Geburtstage unserer Residents Patrick Esrever und In2AUX feiern können.

Als Geburtstagsgeschenk haben wir für euch Knobs und Jan Fleck gebucht.
Die Produktionen der beiden Künstler haben unseren Style sehr früh mit geprägt und sind daher genau die richtigen Acts für unsere Geburtstagsparty.
Außerdem freuen wir uns euch Caspar Großmann präsentieren zu dürfen. Der junge Mann spielt das erste mal in seiner Heimat Köln und wird euch ausschließlich mit seinen eigenen Produktionen ein gewaltiges Closingset servieren.
Von unseren Residents werden das Geburtstagskind Patrick Esrever und unser Ausnahmetalent NoCure auf euch los gelassen.

Unser MONSTER 3.0 wird natürlich auch mit dabei sein und da es seit der NatureOne keinen Auslauf mehr bekommen hat ist es hungrig !!!
Die Lichttechnik des Bogens bekommt natürlich auch ein Upgrade von uns.
Was das genau bedeutet, werdet ihr sehen ;)

Wir möchten uns auf jeden Fall bei unseren Fans, DJs, Technikern, Supportern, Producern, Managern, Freunden, Veranstaltern und Clubbesitzern für die vergangenen 4 Jahre bedanken.
Ohne euch wäre es nicht das selbe!
Quelle: morgengrau.net

klickklackklub w/ SKINNERBOX-live, JOAL-live&Dj, ELMAR STRATHE uvm. 07.12.2018 Odonien Cologne/Germany

Nach einer ausgiebigen Sommerpause meldet sich der klickklackklub mit frischem Schwung zur Wintersaison zurück. Gänzlich untätig war man nicht und hat für die kalte Jahreszeit ein paar ganz besondere Clubevents kreiert.

Den Auftakt dazu bildet die Veranstaltung am 7th Dez im Odonien, die der klickklackklub in Gänze dem Understatement-Techno widmet. Hypnotische Beats, wabernde Acidlines und ein ewig rollender Groove werden dieser Nacht ihren Stempel aufdrücken. Entsprechend natürlich die Auswahl der Künstler.

Allen voran sind das Skinnerbox. Ihre improvisierten Liveperformances sind mittlerweile legendär, denn live heißt bei Ihnen wirklich live. Und das nicht in Standardlänge von 60 oder 90 Minuten, da sind auch mal gut und gerne ein paar Stunden drin, wenn die Jungs so richtig in Fahrt kommen! Im Kater, beim Garbicz oder auf den Bachstelzen der Fusion, gehören sie zum festen LineUp. Um so größer ist daher die Freude sie mit einem fulminanten 3-Stunden-Liveset nach langer Zeit wieder in Köln begrüßen zu dürfen.

Auch der zweite Gastact ist ein Meister dieses Metiers. Die Rede ist von Joal, einen der aufregendsten Liveacts der jungen Generation elektronischer Künstler. Der gebürtige Portugiese und Wahlberliner vereint diverse Klangfacetten auf technoiden und housigen Nährböden und erschafft so Kompositionen mit einem unwiderstehlichen Sog. Am Abend wird er live und als DJ performen.

Der dritte im Bunde ist Elmar Strathe, der sich mit Leib und Seele der elektronischen Musik verschrieben hat und seit 2014 zur M_nus Crowd um Richie Hawtin gehört. Der smarte Kölner transportiert seinen innovativen hypnotisch-technoiden Sound via Model One Mixer auf vier Decks und passt damit geradezu optimal in die Phalanx dieses Abends.

Sauber abgerundet wird das Programm durch Henna, ein immer wieder gern geladener Gast und die klickklackklub Residents Christian Manuel und Dirtbird.

Übrigens wird es auch fürs Auge so manche Wohlgefälligkeit geben, das hört schließlich mit und in einem aufgepeppten Ambiente feiert es sich doch gleich viel ausgelassener...


>> SKINNERBOX live <<
[Turbo . Darkroom Dubs] Berlin
https://soundcloud.com/skinnerbox
https://www.facebook.com/myskinnerbox

>> JOAL live&DJ <<
[Monog Rec . Selador . Knee Deep in Sound] Berlin
https://soundcloud.com/joal
https://www.facebook.com/dJoal

>> ELMAR STRATHE <<
[M_nus . 5D]
https://soundcloud.com/elmarstrathe
https://www.facebook.com/ElmarStratheOfficial

>> HENNA <<
[200 . Audiointensiv]
https://soundcloud.com/henna

>> CHRISTIAN MANUEL << [klickklackklub]
https://soundcloud.com/klickklackklub

>> DIRTBIRD <<
[klickklackklub]
https://soundcloud.com/klickklackklub
Quelle: morgengrau.net

Random.FM Tune In

                                                   

        Icecast                                                                        Shoutcast

Nefes

Nefes 

 

 

Nach jahrelanger Bühnenerfahrung in verschiedenen Ensembles und Projekten schlossen sich die fünf Musiker

Mustafa Aydin, Seda Aydin, Cem Tikil, Ceyhan Akkaya und Adnan Kantugruer

2014 zu einer eigenen Band zusammen, um neue Wege durch die musikalische Landschaft der heutigen (geografischen) Türkei zu schlagen.

Angefangen mit der traditionellen Musik Anatoliens, lädt die Band zu einer mikrotonalen Reise über osmanische Hofmusik, religiöse Musik der Alevi-Bektasi bis in die modernen Gattungen der türkischen Musik ein.

Die mystischen Klänge der Schilfrohrflöte Ney und die melancholisch jammernde armenische Duduk treffen auf die sensiblen Schwingungen der Langhalslaute Baglama. Gemeinsam erzählen sie traurige aber auch fröhliche Geschichten aus der Region.

Traditionelle Schlaginstrumente wie Darbuka, Bendir, Davul u.v.a. sorgen für herausragende Dynamik.

Als westliche Beimischung kommen der Bass und das peruanische Cajon hinzu.

 

 Track 1: Bu Dünya Bir Pencere / Çay Elinde Öteye

 

Track 2: Uzun Ince Bir Yoldayim

 

 

 

 

 

Besetzung:

Mustafa Aydin: Baglama, Kopuz, Fretless-Gitarre, Gesang

Seda Aydin: Ney, Gesang

Cem Tikil: Mey, Duduk, Cajon, Gesang

Ceyhan Akkaya: Bass, Gesang

Adnan Kantugruer: Darbuka, Bendir, Davul

 

                                        

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Map

The Widgetkit Map provides a simple solution for adding a map to your website. Various features let you customize the map, like changing colors and adding markers or directions.

Features

  • Location selection with auto geocoding
  • Supports multiple map markers with text popups
  • Option to get the direction to the active marker
  • Supports custom map styles and colors
  • Uses the latest Google Maps API
  • Built with HTML5, CSS3, PHP 5.3+ and the latest jQuery version
  • Works with Joomla and WordPress

Direction Example

This map features all map controls, multiple markers and you can get the direction.

Color Scheme Example

Set or invert the hue, saturation, lightness and gamma of a map.

Minimal Example

This map has a fixed width, no controls and no markers.

How To Use

With the Widgetkit Map you can quickly create and manage simple maps with features like multiple markers, text popups and custom color schemes. Once you have created a map, you can load it anywhere on your website using shortcodes or the universal Widgetkit Joomla module or WordPress widget.

Weitere Beiträge ...